Infonachmittag

Start in die Jugendarbeit

Am vergangenen Samstag luden die Ramensteiner zu einem Infonachmittag für die Jugendarbeit. Auch wenn der Start noch verhalten war, ist der Start damit gemacht. Begrüßt wurden die anwesenden Kinder und Eltern durch die Young Kids des Musikvereins Kösingen unter der Leitung von Dirigent Rüdiger Heindel. Danach begrüßte Jugendleiterin Verena Amann die Anwesenden. Christian Prater stellte dann die Ramensteiner kurz vor ehe Dirigent Rüdiger Heindel etwas über sich und seine Arbeit im Musikverein Kösigen sagte.

Danach konnten die Kinder ihr Rhythmus-Gefühl unter Beweis stellen, während die Eltern sich ober Details zur Jugendarbeit informieren konnten. Zum Schluss konnten die Kinder das Ergebnis ihrer Übung präsentieren. Die Young Kids rundeten das Programm dann ab. Wer nicht am Jugendtag teilnehmen konnte, aber Interesse hat, findet im Internet unter www.ramensteiner.de mehr Informationen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.