Aktiv in der kalten Jahreszeit

Auch eisige Temperaturen scheuen die Ramensteiner nicht. Bei kaltem Winterwetter im November schauten die Ramensteiner bei ihrem Ehrenmitglied Werner für ein Ständchen zum 80. Geburtstag vorbei.

Nach dem Ständchen durften wir uns an warmen Glühwein, Punsch und warmen Würstchen erfreuen.

 

Zudem waren wir am 09. Dezember zum Christbaumverkauf der Firma Kentner eingeladen. Hier verbreiteten wir bis ca. 12.00 Uhr weihnachtliche Klänge.

 

Auch an Heilig Abend waren die Ramensteiner wieder aktiv. Ab 15:45 Uhr hatten wir wie im letzten Jahr die Möglichkeit, vor dem Gottesdienst in der katholischen Kirche Weihnachtslieder zu spielen.

Gleichzeitig laufen bereits unsere Proben für das Neujahrskonzert im Januar auf Hochtouren. Hierzu bald mehr Informationen auf unserer Homepage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.