in der kalten Jahreszeit

Auch in den Wintermonaten sind die Ramensteiner aktiv am Gemeindeleben beteiligt.

Im November wurden die Kinder des Kindergartens Timba von einer kleinen Besetzung der Ramensteiner während des Laternenumzugs begleitet. Die Kinder sangen voller Begeisterung die ihnen bekannten Lieder mit der musikalischen Begleitung zusammen.

Und auch in diesem Jahr hat der Nikolaus eine Zwischenstation in Nattheim eingeplant. Nachdem die Kinder lautstark gesungen haben, um dem Nikolaus den Weg zu zeigen, wurden von diesem wieder kleine Geschenke aus dem Sack gezaubert. Als Dankeschön wurde wieder begeistert gesungen und selbstgemalte Bilder übergeben. Im Anschluss klang der Abend gemütlich bei Glühwein, Punsch und Waffeln aus.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.